Ingenieur Elektro-/Leittechnik und Digitalisierung (m/w)

Location
Tiefstack
Application Deadline
2018-08-21
Ref.-Nr.
TG-00108
Contract Type
Permanent

Für die Vattenfall Wärme Hamburg GmbH suchen wir eine/n

Ingenieur Elektro-/Leittechnik und Digitalisierung (m/w)

am Standort Hamburg.

Ihr Job als Ingenieur Elektro- /Leittechnik und Digitalisierung
In der Business Unit Heat Hamburg sind Sie das Bindeglied zwischen den operativen Bereichen (Erzeugungsanlagen und Fernwärmenetz). In dieser Rolle unterstützen oder leiten Sie E-/L-technische Instandhaltungs- und Modernisierungsprojekte und stehen Führungskräften und Ingenieuren als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Ebenfalls führen oder unterstützen Sie Rahmenvertragsausschreibungen im Bereich der E-/L-Technik als fachlicher Ansprechpartner. Sie arbeiten mit etablierten und modernen Vorgehensmodellen und –Methoden des Projektmanagements. Gestaltungsspielräume in verantwortungsvollen Projekten nutzen Sie, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

Im Rahmen der Digitalisierung von Produkten, Prozessen und Geschäftsmodellen im Bereich Instandhaltung sind Sie für die Gestaltung business-orientierter Lösungen zuständig.

Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Erkennen und Analysieren von Problemstellungen im Bereich E-/L-Technik der operativen Bereiche (Heizkraftwerke und Fernwärme)
  • Selbstständiges Erarbeiten und Durchführen von notwendigen Schritten zur Problemlösung und der Einbindung erforderlicher (externer) Ressourcen
  • Vorbreiten und Mitwirken an Digitalisierungsvorhaben
  • Interdisziplinäre Koordination und Vermittlung zwischen diversen E-/L- und Digitalisierungsprojekten
  • Beraten, Erstellen und Umsetzen von IT-Sicherheitskonzepten/-maßnahmen
  • Verwalten von Richtlinien und Erarbeiten technischer Spezifikationen für E-/L-Umfänge
  • Bewerten technischer Gutachten sowie eigenverantwortliches Erstellen technischer Berichte und Stellungnahmen
  • Unterstützen der operativen Bereiche bei der Umsetzung von Fehlerbehebungen und Optimierungen
  • Beraten bei Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit der E-/L-Technik und Mitwirkung in jährlichen ISMS Audits
  • Selbstständiges Bearbeiten komplexer Aufgabenstellungen unter Berücksichtigung neuer Technologien in Zusammenarbeit mit Herstellern und Gutachtern
  • Führen, Unterstützen und Mitwirken in fachübergreifender Projektteams als Projektleiter inklusive Termin- und Kostenverantwortung sowie der Personaleinsatzplanung
  • Erstellen von Spezifikationen und Leistungsbeschreibungen sowie Abstimmungen zur Auslegung und Auswahl der zum Einsatz kommenden Technik mit dem Fachbereichen
  • Einholen und Vergleichen von Angeboten und Bewerten vorliegender Lösungsvorschläge

Ihr Profil als Ingenieur/in Elektro-/Leittechnik und Digitalisierung
Sie verfügen über eine selbstständige und systematische Arbeitsweise, sind kommunikationsstark und arbeiten gerne mit Menschen? Zudem haben Sie Spaß daran eine aktive Rolle in Projekten zu übernehmen und begeistern sich für das Thema Digitalisierung? Prima!

Weitere Anforderungen an Sie sind:

  • Studium E-/L-Technik, Informatik oder vergleichbarer erworbene Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung und umfangreiche Kenntnisse über elektro- und leittechnische Anlagen
  • Erfahrung im Leiten von Projekten bzw. deren fachlicher Unterstützung (Projektmanagementerfahrungen sind von Vorteil)
  • Erfahrungen über die Handhabung sowie Durchführung von Wartungs- u. IH-Arbeiten an E-/L-technischen Anlagen
  • Kaufmännisches Verständnis und kostenbewusstes Denken
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Informations-, und IT-Technik sowie im Bereich Digitalisierung
  • Erfahrung in der Energieerzeugung im Kraftwerksbereich und/oder der Fernwärmeversorgung, Energieverteilung und/oder Anlagenbetriebstechnik
  • Erste Kenntnisse und Interesse an Methoden der Innovationsberatung (z.B. Design Thinking) und agiles Arbeiten (z.B. Scrum)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B (von Vorteil)
  • Problemlösungsorientierung und Eigeninitiative

Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Was wir bieten
Bei Vattenfall zu arbeiten, bedeutet mehr als „nur” einen interessanten Job in einer ergebnisorientierten Kultur zu haben. Bei uns werden Sie Teil eines anspruchsvollen, komplexen und internationalen Arbeitsumfeldes sein. Wir bieten unseren Mitarbeitern eine wettbewerbsfähige Vergütung, Fortbildungsmöglichkeiten und persönliche Entwicklungsperspektiven.

Unsere Organisation
Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 20.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall Angebote rund um Strom und Wärme für Millionen Kunden bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden engagieren – Menschen wie Sie.

Mehr Informationen
Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an den einstellenden Manager Dr. Christian Lorth unter der Telefonnummer +49 40 6396 3629 wenden. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Katja Spehling unter der Telefonnummer +494079022 3468. Bitte bewerben Sie sich direkt über den Bewerbungs-Button.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Last updated: 2018-07-24 15:45