Koordinator IT-Sicherheit (w/m/d)

Location
Hamburg
Application Deadline
2018-12-08
Ref.-Nr.
TG-00124
Contract Type
Permanent

Für die Vattenfall Wärme Hamburg GmbH suchen wir einen

Koordinator IT-Sicherheit (w/m/d)

am Standort Hamburg.

Ihr Job als Koordinator IT-Sicherheit
Sie sind verantwortlich für die Ermittlung, Konzeptionierung, Koordination und Steuerung der IT-Belange im Rahmen der IT-Sicherheit und in Beschaffungsthemen. Dabei üben Sie die Funktion des IT-Sicherheitsbeauftragten aus.

Weitere Hauptaufgaben sind:

  • Analysieren organisatorischer und IT-technischer Schwachstellen, Erarbeiten von Verbesserungsmöglichkeiten und Entwickeln von Lösungskonzepten
  • Analysieren komplexer geschäftlicher und IT-bezogener Aufgabenstellungen
  • Definieren und Abstimmen der IT-Schnittstellen zu anderen Organisationseinheiten mit dem Ziel der Standardisierung und einer optimalen Anwendungsintegration
  • Umsetzen der IT-Sicherheitsrichtlinien inkl. der Bearbeitung von Sonderregelungen
  • Erstellen von Dienstleistungsverträgen (SLA) mit internen und externen IT-Dienstleistern für die Betreuung von bestehenden IT-Anwendungen und –Systemen 
  • Verhandeln von geschäftseinheitsspezifischen Anpassungen der Basisdienstleistungen des internen IT-Dienstleisters
  • Erstellen von Wirtschaftlichkeitsnachweisen für neue IT-Systeme und –Projekte
  • Erstellen von Fach-, Sicherheits- und Betriebskonzepten, sowie Lastenheften u.Ä. für existierende und neue IT-Systeme
  • Mitarbeiten, Koordinieren und Leiten von komplexen IT-Projekten
  • Unterstützung betroffener Bereiche in Störungs- und Krisensituationen im Rahmen einer Rufbereitschaft
 
Ihr Profil als Koordinator IT-Sicherheit
Sie verfügen über die Fähigkeit das Risiko und den Nutzen von IT-Bedarfen realistisch einzuschätzen? Weiterhin verfügen Sie über eine gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen, so dass Sie souverän mit Kollegen und IT-Dienstleistern zusammenarbeiten.

Weitere Anforderungen sind:
  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Ingenieurwissenschaften
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Informationstechnik
  • Gute Kenntnisse über IT-Basisdienste und Grundwissen über die vorhandenen Systeme in der Wärmeversorgung
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit IT-Dienstleistern
  • Erfahrung in der Durchführung von IT-Projekten
  • Abstraktionsvermögen und ausgeprägte Fähigkeiten zu logisch-analytischem Denken
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Fähigkeiten zur Abschätzung von IT-Bedarfen (Kosten / Nutzen/Sicherheitsrisiken)
 
Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Unsere Organisation
Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 20.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall umfassende Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden in Nordeuropa bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie.

Mehr Informationen
Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an Herrn Olaf Schulenburg +49 402718 2200 wenden. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern Frau Katja Spehling unter der Telefonnummer +494079022 3468.

Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis zum 08.12.2018 über den Bewerbungs-Button.

Last updated: 2018-11-08 11:45