Leiter/in Fremdfirmen-, Qualitätsmanagement und M-Werkstatt Instandhaltung

Location
Hamburg
Application Deadline
2018-07-11
Ref.-Nr.
TG-00102
Contract Type
Permanent

Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 28.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall umfassende Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden in Nordeuropa bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie.
 
Für die Vattenfall Wärme Hamburg GmbH suchen wir einen erfahrenen
 
Leiter/in Fremdfirmen-, Qualitätsmanagement und M-Werkstatt IH (m/w)
 
an den Standorten Hamburg und Wedel.
 
Ihr Job als Leiter/in Fremdfirmen-, Qualitätsmanagement und M-Werkstatt Instandhaltung
 
Als Leiter/in Fremdfirmen-, Qualitätsmanagement und M-Werkstatt Instandhaltung sind Sie in den Anlagen der Erzeugung der Vattenfall Wärme Hamburg GmbH verantwortlich für das Steuern, Überwachen, Koordinieren, Durchführen und Auswerten von Instandhaltungsmaßnahmen.
 
Weitere Hauptaufgaben sind:
 
  • Aufbau des neu geschaffenen Bereiches Fremdfirmen-, Qualitätsmanagement und M-Werkstatt in Abstimmung mit dem Fachbereichsleiter Instandhaltungsdurchführung Tiefstack HafenCity / Wedel
  • Führen des im Bereich eingesetzten Eigenpersonals
  • Durchführung von Schulungen / Unterweisungen
  • Ständige Optimierung der operativen Instandhaltungsdurchführung
  • Erstellung von Kennzahlen bezogen auf die Instandhaltungsdurchführung
  • Überwachung auf Einhaltung und Durchsetzung aller gesetzlichen Vorschriften und Richtlinien, insbesondere der Arbeitsschutz-, Gesundheitsschutz- und Umweltbestimmungen
  • Initiieren und Aufrechterhalten erforderlicher Zulassungen und Zertifizierungen für den zu betreuenden Bereich
  • Optimierung des Fremdfirmenmanagements
  • Gewährleisten und Sicherstellung der Qualitätsmanagementanforderungen und Ziele
  • Aufbau eines Berichtswesen in der Instandhaltungsdurchführung
  • Erarbeiten von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen für den zu verantwortenden Tätigkeitsbereich
  • Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen, Mitbestimmung, Partnerfirmen, Sachverständigen, und Behörden
  • Ständige Weiterbildung auf dem Gebiet der Kraftwerkstechnik, der gesetzlichen Vorgaben, der arbeits- und umweltschutztechnischen Regelungen und technischer Regelwerke Themenübergreifende Sonderprojekte
  • Erstellung einer IH Durchführungswissendatenbank
  • Teilnahme an Bereitschaften/Notfallschutz
 
Ihr Profil als Leiter/in Fremdfirmen-, Qualitätsmanagement und M-Werkstatt Instandhaltung
 
Sie verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Durchsetzungs- sowie Darstellungsvermögen und Organisationsgeschick?
 
Weitere Anforderungen an Ihr Profil:
 
  • Ingenieur (Master oder Diplom) in einer der Fachrichtungen Maschinenbau, Verfahrens- oder Kraftwerkstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Tätigkeitsgebiet
  • Kenntnisse der Prozesse des Fachbereiches über Kraftwerkstechnik und Kraftwerksbetrieb
  • Erfahrung in der Instandhaltungsdurchführung
  • Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen technischen Regelwerke
  • Gute Kenntnisse der gültigen Vorschriften der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes
  • Zusatzausbildung zum Schweißfachingenieur/-in sind von Vorteil
  • Englische Sprache in Wort und Schrift
  • Analytisches und strategisches Denkvermögen zur Entscheidungsfindung,
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Erfahrungen im Fremdfirmen- und QM-Management
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern/innen
  • SAP Kenntnisse
 
Zusätzliche Angaben
 
  • unbefristet
  • Vollzeit
 
Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.
 
Was wir bieten
 
Arbeiten bei Vattenfall ist mehr als „nur“ ein interessanter Job in einem ergebnisorientieren Unter-nehmen. Sie werden Teil eines herausfordernden, komplexen und internationalen Arbeitsumfeldes. Wir bieten Ihnen eine wettbewerbsfähige Vergütung sowie Möglichkeiten für Schulungen und persönliche Entwicklung.
 
Unsere Organisation
 
Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 20.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden engagieren – Menschen wie Sie.
 
Die Business Area (BA) Heat entwickelt, betreibt, verwaltet und optimiert Fernwärme- und Fernkältesysteme sowie effiziente Wärme- und Energieerzeugung über die gesamte Wertschöpfungskette, um ihre Kunden in Deutschland, den Niederlanden und Schweden verlässlich mit Wärme und Strom zu versorgen. Die BA Heat will wachsen, indem sie ihre Kunden begeistert und ein bevorzugter Partner für Städte und Stakeholder ist, der effiziente, CO2-arme Lösungen für die Energiewende liefert. Wir wollen sowohl im Bereich der netzgekoppelten und netzunabhängigen Wärmeversorgung wachsen, als auch als Versorger, der den Energienetzen Flexibilität und Stabilität verleiht. Der Fokus der BA Heat liegt auf soliden Cashflows, einer exzellenten Sicherheitsbilanz sowie einer hohen Verlässlichkeit von Erzeugung und Versorgung.
 
Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie gern an Herr Dirk Rauch unter der Telefonnummer +49406396 6526 wenden. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Frau Katja Spehling unter der Telefonnummer +4940 79022 3468. Bitte bewerben Sie sich direkt über den Bewerbungs-Button.
Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Last updated: 2018-06-13 11:45