Techniker*in mit Sonderaufgaben Betriebsmanagement

Location
Berlin
Application Deadline
2018-11-21
Ref.-Nr.
DG-00289
Contract Type
Permanent

Für die Stromnetz Berlin GmbH (BerlinLicht) suchen wir eine/n
 
Techniker*in mit Sonderaufgaben im Betriebsmanagement
 
am Standort Berlin.
 
 
Ihre Herausforderungen
 
  • Erstellen und Koordinieren der Instandhaltungsprogramme für alle Beleuchtungsanlagen, Abstimmen mit den ausführenden Gewerken und Überwachen der Ausführung
  • Verantwortlich für die kosten-, termin- und qualitätsgerechte Abwicklung von Instandhaltungsmaßnahmen, Prüfen von gewerblichen Leistungen
  • Veranlassen von Sofortmaßnahmen zur Behebung von Störungen und Schäden
  • Ermitteln und Bereitstellen der benötigten Ressourcen (Material- und Leistungsbeschaffung)
  • Klärung notwendiger Rückfragen der Nachunternehmerfirmen bei unklaren Störungs- und Schadensmeldungen
  • Erstellen von technischen Anweisungen
  • Auswertung von Störungen für eine Störungsstatistik
  • Durchführen von Qualitätskontrollen der beauftragten und von den Nachunternehmerfirmen durchgeführten Leistungen
  • Mitarbeit in interdisziplinären Projekten
 
Ihr Profil
 
  • Abgeschlossene staatlich geprüfte Technikerausbildung oder abgeschlossene Meisterausbildung der Fachrichtung Elektrotechnik
  • Mindestens zweijährige relevante Berufserfahrung
  • Relevantes Fachwissen auf dem Gebiet der Beleuchtungstechnik (Leuchten, Maste) sowie der entsprechend notwendigen Instandhaltungsprogramme- und turnusse für die Elektro- und Gasbeleuchtung
  • Erfahrungen beim Einsatz und der Koordinierung von Fremdfirmen mehrerer unterschiedlicher Gewerke
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS Office Paket und den fachspezifischen Anwendungen (SAP, luxData)
  • Hohes Maß an analytischem, strukturiertem und strategischem Denkvermögen
  • Hohe Eigeninitiative, Flexibilität sowie Belastbarkeit, stark ausgeprägte Ergebnisorientierung
  • Teamfähigkeit, Engagement und sehr gutes Organisationsvermögen
  • Führerschein Klasse B
 
Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.
 
Unsere Organisation
 
Die Stromnetz Berlin GmbH, ein Unternehmen von Vattenfall, ist Eigentümer der Netzanlagen in Berlin und übernimmt alle Aufgaben rund um das Management und den Betrieb des Berliner Stromnetzes. Wir verbessern kontinuierlich die Zuverlässigkeit und Effizienz unseres Netzes und schaffen dadurch nachhaltige Energielösungen für unsere Kunden. Über unser Kerngeschäft hinaus entwickeln und liefern wir auch netzbezogene Produkte und Dienstleistungen und sind für die Zählung, Messung und Bereitstellung der Verbrauchswerte, für das Management und für die Abrechnung der Netznutzung sowie für Beleuchtungsdienstleistungen verantwortlich. Wir verstehen uns als Pionier bei intelligenten Energielösungen.
 
Der Bereich BerlinLicht ist für das Management der öffentlichen Beleuchtungsanlagen in Berlin zuständig.
Das Management beinhaltet die Planung, Koordinierung und Überwachung von Wartungsarbeiten an den Beleuchtungsanlagen sowie die Koordinierung und Überwachung von Störungs- und Schadenbeseitigungen an den Anlagen. Die Durchführung der gewerblichen Tätigkeiten erfolgt durch Nachunternehmerfirmen, welche entsprechend durch die Mitarbeiter des Betriebsmanagement zu steuern sind.
 
 
Zusätzliche Informationen
  • Vollzeit
  • Unbefristet
 
Für fachliche Informationen über die Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Uwe Schmidt unter der Telefonnummer +49 30 49202 8100. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern Frau Lena Vormbrock unter der Telefonnummer +49 40 79022 2308. Bitte bewerben Sie sich direkt über den Bewerbungs-Button.

Last updated: 2018-10-24 09:45